KW36 - Gemeinsam für Kassels Kultur

„Die KW36 ist eine Einladung, die Vielfalt der Kasseler Kunst- und Kulturlandschaft zu erleben und solidarisch zu unterstützen. Sie ist ein kraftvolles Zeichen für die Bedeutung von Kultur für unser Zusammenleben in dieser herausfordernden Zeit. Gleichzeitig ist sie ein Ausdruck des Zusammenhalts der Häuser und Initiativen untereinander und mit ihrem Publikum – trotz des gebotenen Abstands. Das macht die KW36 zu einem Kulturerlebnis ebenso wie einem Kulturbekenntnis.“ Susanne Völker, Kulturdezernentin  mehr >

Wir danken allen beteiligten Orten, Projekten, Initiativen und Institutionen sowie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ebenso wie allen Förderinnen und Förderern, die die KW36 unterstützen. Auch den Besucherinnen und Besuchern der KW36 danken wir herzlich dafür, dass Sie durch Ihren gegenseitigen Respekt und Rücksichtnahme dafür sorgen, dass während dieser Woche besondere Kulturerlebnisse im Rahmen der geltenden Einschränkungen möglich sind.

KW 36: Alternatives Format zur Kasseler Museumsnacht 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Museumsnacht in diesem Jahr leider nicht in der sonst üblichen Form stattfinden. Deshalb veranstalten die Träger stattdessen das alternative Format KW 36 – Kasseler Woche der Museen.  mehr >

Video-Grußworte zur KW36

In diesem Jahr begrüßen Oberbürgermeister Christian Geselle und Kulturdezernentin Susanne Völker per Videobotschaft zur KW36.  mehr >

Spaziergänge

Kultur kontaktlos: Neue und bekannte Spaziergänge laden zu kulturellen Rundgängen ein.  mehr >

In diesem Jahr ist die Anzahl der Tickets begrenzt. Gehen Sie auf Nummer sicher und kaufen Ihre KW36-Tickets im Vorverkauf.  mehr >

Das Kinderprogramm für dich

Auch für Kinder gibt es in der KW36 Neues zu entdecken. Mit einem Entdeckerheft, Rallyes und Führungen für Kinder kannst du die Stadt, Parks und Museen von einer ganz neuen Seite kennenlernen.  mehr >

Aufgrund der aktuellen Situation sind kurzfristige Änderungen im Programm möglich.

BLAUER SONNTAG – AUF ACHSE SPEZIAL

In diesem Jahr ist alles anders … Statt einem langen Industriekultur-Wochenende mit Veranstaltungen und vielen Menschen gibt es das angepasste Format: BLAUER SONNTAG AUF ACHSE SPEZIAL 2020.  mehr >

Nächste Kasseler Museumsnacht: 4. September 2021

Der erste Samstag im September gehört gewöhnlich zu den Höhepunkten des Kulturkalenders, denn dann findet die Kasseler Museumsnacht statt. Im kommenden Jahr öffnen rund 40 Museen und Kultureinrichtungen am 4. September 2021 ihre Türen zwischen 17 und 1 Uhr und laden zu einem Besuch ein. Neben zahlreichen Ausstellungen bietet die ein attraktives Programm für alle Generationen mit über 350 Einzelveranstaltungen. Darunter Führungen, Lesungen, Filme, Aktionen, Performances und viele Mitmachaktionen für Kinder. Illuminierte Fassaden, Kunstprojekte im Stadtraum und Musik im Freien sorgen für einen stimmungsvollen Rahmen.

Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu