Spaziergänge

Neue und bekannte Spaziergänge laden während der KW36 zu kulturellen Rundgängen ein. Die Spaziergänge, die individuell und jederzeit durchführbar sind, finden Sie im Bereich Spaziergänge.

Kassel entdecken
Die Gästeführerinnen und Gästeführer laden Sie ein, Stadtteile zu erkunden und dabei die Schätze und Schätzchen dieser Stadt zu entdecken. Vier Vereinsmitglieder haben für Sie „Schnupperrouten“ zur Stadterkundung auf eigene Faust entwickelt. Ein Spaziergang führt zu Orten der Musik und des Theaters in der Kasseler Innenstadt, zum Thema Bauhaus erkunden Sie den Vorderen Westen und zwei der Spaziergänge nehmen Sie mit in den entlegeneren Stadtteil Harleshausen. Die Spaziergänge erhalten Sie an den Vorverkaufsstellen oder auch zum Download und Selber ausdrucken im Bereich Spaziergänge.

7000 Eichen
Das Kunstwerk „7000 Eichen – Stadtverwaldung statt Stadtverwaltung“ von Joseph Beuys hat Kassel nachhaltig verändert und das Stadtbild geprägt. Zwei Audioguides führen zu Standorten des documenta 7-Kunstwerks. Zudem lädt ein neuer Spaziergangsführer dazu ein, das Kunstwerk beim Gehen zu erleben und enthält sieben Routen durch insgesamt 15 Stadtteile Kassels. Der Spaziergangsführer, herausgegeben von der cdw Stiftung in Kooperation mit der Stiftung 7000 Eichen, wird während der KW36 in der Neuen Galerie präsentiert. Zudem erhalten Sie einzelne Routen oder die gesamte Publikation online.

Audioguides
Für alle, die dem Trubel der Innenstadt und in den Museen entgehen wollen, sind bei den Spaziergängen einige bereits bestehende Audioguides aufgeführt. Mit Ihrem Smartphone können Sie sich auf die Spuren der documenta-Geschichte begeben, von Kirchturm zu Kirchturm durch die Innenstadt bewegen, Streetart im Schillerquartier und der Nordstadt entdecken oder die Künstler-Nekropole im Habichtswald erkunden.

KW36-Spaziergänge für Kinder
Auch für Kinder gibt es in der KW36 Neues zu entdecken: Die Buchkinder Kassel laden zur KW36 auf eine Erkundungsrunde für alle ab sechs Jahren ein. Das „GUCKEN-GEHEN-Erkundungsheft“ ist an den Vorverkaufsstellen erhältlich. Darin stecken viele Ideen zum Sammeln, Skizzieren und Festhalten deiner ganz persönlichen Beobachtungen.
Die Museumslandschaft Hessen Kassel hat sich ebenfalls etwas Besonderes für Kinder ausgedacht: Verschiedene Rallyes laden dazu ein, Museen und Kunstwerke, aber auch die großen Parkanlagen neu zu entdecken. Die Rallye für den Bergpark Wilhelmshöhe steht online zum Download zur Verfügung, die Rallye durch die Karlsaue ist im Astronomisch-Physikalischen Kabinett erhältlich.


> Weitere Infos zu den Spaziergängen finden Sie hier.

> Mehr zum Kinderprogramm haben wir für Sie an dieser Stelle zusammengefasst.
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu