Beuys to go – Unterwegs zu 7000 Eichen

Ausstellung / Installation
Neue Galerie
02.09.2020 10:00 - 19:00 Uhr

In der Kasseler Woche der Museen präsentiert die cdw Stiftung im Foyer der Neuen Galerie den neuen Spaziergangsführer „Beuys to go“ und seine Themen in einer kleinen Ausstellung.

Das Kunstwerk „7000 Eichen – Stadtverwaldung statt Stadtverwaltung“ von Joseph Beuys hat Kassel seit 1982 nachhaltig verändert und das Stadtbild geprägt. Ökologische, soziale und künstlerische Aspekte sind darin visionär verbunden und bis heute aktuell. Was wurde aus
den Bäumen fast 40 Jahre danach und wie ist das Kunstwerk mit den Menschen und der Stadt
verbunden?

Der neue Spaziergangsführer der cdw Stiftung „Beuys to go – Unterwegs zu 7000 Eichen“ lädt mit sieben thematischen Stadtspaziergängen durch 15 Stadtteile erstmals dazu ein, das Kunstwerk beim Gehen zu erleben. Die Publikation ist in Beitrag zu den Beuys-Jubiläen 2021/2022 und möchte das Kunstwerk uns seine Ideen einer großen Öffentlichkeit zugänglich machen.

Hier finden Sie den Spaziergangsführer zum Download.

Neue Galerie
© Anja Köhne
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu