Erde, Feuer, Wasser, Luft – Streifzug durch die Bestattungsarten

Führung / Exkursion
Museum für Sepulkralkultur
04.09.2020 17:00 Uhr

Bestattung und Beisetzung werden oft synonym verwendet. Dabei bedeutet Bestattung die Übergabe des Leichnams an die Elemente, Beisetzung hingegen das Verbringen der sterblichen Überreste an einen konkreten Ort. Als die klassischen, naturphilosophischen Elemente gelten Erde, Feuer, Wasser, Luft. In welchen Regionen der Welt die an diese Elemente geknüpften Bestattungsarten eine Rolle spielen, wie sie konkret vollzogen werden und auch, was die historischen Hintergründe dafür sind, ist Thema dieser Kurzführung mit Ulrike Neurath.

Museum für Sepulkralkultur
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu