Tierkinder

Ausstellung / Installation
Naturkundemuseum im Ottoneum
04.09.2020 10:00 - 19:00 Uhr

Sonderausstellung im Naturkundemuseum bis 18.4.2021

Diese Sonderausstellung präsentiert vielfältige und spannende „Kindergeschichten“ von „Riesen-Wonneproppen“ bis zu den Allerkleinsten! Tierkinder besitzen die meisten Eigenschaften ihrer Eltern, doch sie gleichen ihnen niemals ganz genau. Jedes Tierkind ist wie ein Überraschungsgeschenk der Natur. Neu und absolut einzigartig hat es die Chance, die Welt ein kleinwenig zu verändern, in welche Richtung es auch immer geht. Ob mit Millionen Geschwistern allein gelassen oder liebevoll einzeln umsorgt: Alle Tierkinder vereint der Wille zu überleben, um später auch den eigenen Nachkommen einen erfolgreichen Weg in die Zukunft zu ermöglichen.

Wie und wo die kleinen Tierkinder auf die Welt kommen und wie sie den Gefahren des Lebens begegnen wird mit vielen großen und detailreichen Inszenierungen veranschaulicht. Von Dinosauriern und Walen geht es bis hin zu den kleinsten Säugetieren der Welt und noch weiter.

Naturkundemuseum im Ottoneum
© Naturkundemuseum Stadt Kassel
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu